Therapie

Selbständigkeit fördern, dabei die körperlichen und geistigen Fähigkeiten und Fertigkeiten erhalten: Das ist längst nicht überall selbstverständlich. Mit einer breiten Palette von Ange-

boten für unsere Bewohner unterstützen wir – je nach individuellem Hilfebedarf – nicht nur die Selbständigkeit, son-

dern fördern auch das Wohlbefinden!

Hier ist für jeden was dabei:

  • altersgerechte Gymnastik,
  • Gedächtnistraining, dem Gehirnjogging,
  • Singen,
  • Spielegruppen,
  • Bastelgruppen,
  • Männerstammtisch
  • Neigungsgruppen, d. h. kleine Gruppen mit gleichem Hobby z. B. Chorsingen, Handarbeiten, Malgruppen etc..

Dabei kommt das Vergnügen nicht zu kurz: Lesungen, Konzerte und bunte Nachmittage mit Musik bei denen auch getanzt werden darf. Gemeinschftliche Spaziergänge, Ausfahrten mit dem Bus oder die gemütliche Kutschfahrt in die nähere Umgebung und weitere Umge-

bung gehören ebenso zum Programm, wie die Grillnachmittage.

 

Sich in der Gemeinschaft geborgen fühlen und mehr Erleben sind das Motto unserer Tanz-

tees,  der Nachmittag- und Abendveranstaltungen mit Musik,wie z. B. die Modenschau, der Weihnachtsbasar, das Schlachtfest oder Nachmittage mit Ihren Angehörigen. Dies alles animiert zum Mitkommen und Mitmachen.

Besinnliche Stunden bieten die Andachten.

 

Die Betreuung von demenzielle veränderten Senioren im Heidehaus:

2015 wurde im Heidehaus ein Wohnbereich für demenziell veränderte Bewohner einge-

richtet. Ein interdiszlinäres Team von speziell ausgebildeteten Pflege- und Betreuungs-

kräften, Heilerzieher und Ergotherapeuten betreuen die Bewohner unseres Dementen-

bereiches.

Insbesondere werden tagesstrukturierende Elemente der Betreuung zur Unterstüzung all-

tagsrelevanter Fähigkeiten und Fertigkeiten, angeboten.

Wir bieten für diese Senioren  spezielle Pflege- und Betreuungsleistungen, wie z. B.:

  • Kleinstgruppen

  • betreute Mahlzeiten,
  • Zeitungsrunde,
  • Malen,
  • Spielegruppen,
  • 10 min. Aktivierung,
  • Kochgruppen,
  • Basteln,
  • Nachtkaffee,
  • Kutsch- und Kaffeefahrten,

Zur Steigerung des Wohlbefindens gehören für uns die Kosmetikangebote wie z. B. Hand-

bäder, Gesichts- oder Handmassagen ebenso, wie die gemeinschaftlichen Spaziergänge in unserem großzügigen und parkähnlichen Garten.

Ergotherapie

Unsere Ergotherapeuten nehmen sich dem Bewegungsablauf an. Sie arbeiten Hand in Hand mit den Pflegekräften der Wohnbereiche und üben mit ihnen spezielle Bewegungsabläufe um die Selbständigkeit erhalten oder zu steigern. So werden sowohl Alltagsituationen, wie Anzieh- oder Waschstrainings ebenso durchgeführt, wie Beratung zu Hilfsmitteln für die Bewegung.

 

Zum Programm gehören auch:

  • altersgerechte Gymnastik,
  • Steh- und Gehtraining,
  • Kraft- und Balancetraining,
  • Gedächtnistraining,
  • Singenkreis,
  • Bewegung mit Musik,

Im Heidehaus läuft die Ergotherapie nicht so nebenbei, sondern ist fester Bestandteil der Betreuung.

Physiotherapie

Die Physiotherapie oder Krankengymnastik wird durch den Arzt verordnet.

Das Heidehaus arbeitet mit externen Krankengymnasten und physiotherapeutischen Praxen zusammen. Wir beraten Sie gerne, wenn es darum geht, den geeigneten Therapeuten für

Sie zu finden. Auf Wunsch kümmern wir uns um die Weiterleitung der Verordnung und die Terminierung Ihrer Behandlung.

Logopädie

Die Logopädie ist eine spezielle Behandlungsform bei Schluck- und Sprachstörungen. Diese Behandlung wird durch den Arzt verordnet und von ausgebildete Logopäden erbracht.

Das Heidehaus arbeitet mit externen Logopäden und logopädischen Praxen zusammen.

Auf der Suche nach einem geeigneten Logopäden beraten wir Sie gerne und  kümmern uns auf Wunsch um die Weiterleitung der Verordnung, sowie die Terminierung Ihrer Behandlung.

Anschrift

Das Heidehaus

Itzenbütteler Heuweg 60

21266 Jesteburg

Sie haben Fragen?

Wir helfen gerne weiter.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

 

Telefon: 04183 7770

E-Mail: info@das-heidehaus.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Das Heidehaus